Kreativität ist Intelligenz, die Spass hat.

                                                                                                   (Albert Einstein)

Die Spielgruppenleiterin

Ich Nadja Vanetti-Grogg, heisse sie herzlich willkommen auf dem Kreativ-Spiel-Hof in Ernetschwil/SG.

Schon früh bereitete es mir grosses Vergnügen mit Kindern zu arbeiten. Nach der Ausbildung zur Spielgruppenleiterin machte ich meine Hobbies zum Beruf. 

 

Die Künstlerin

Die Kunst ist der Spiegel der Seele und Unterstützt Kinder auf dem Weg zu einer gesunden und selbstbewussten Entwicklung.

Meine Leidenschaft für die Malerei entflammte schon in jungen Jahren. Die stetige Weiterbildung durch Kurse und der Austausch mit bekannten Künstlern, erweiterte mein künstlerischen know-how und öffnete mir schon manche Ausstellungstür.

Nicht nur die Malerei, sondern auch das Bildhauern und das arbeiten mit Ton erfüllt mein Herz.

Einen kleinen Einblick findet ihr unter www.vangroggart.ch

 

Zertifikat
Eignungsbescheinigung

Team

Savia Kistler

Ich bin Savia Kistler, 28 Jahre jung und arbeite ab August 2021 im Kreativ-Spiel-Hof.

  

Als gelernte Kauffrau, war ich schon 10 Jahre mit Begeisterung in der Region als Jugi-Leiterin tätig. Weil mir die Arbeit mit Kindern schon immer sehr viel Freude bereitete, absolvierte ich die Ausbildung zur Spielgruppenleiterin.

Ich freue mich sehr, das Team im Kreativ-Spiel-Hof zu ergänzen und die Kinder als Spielgruppenleiterin zu begleiten.

Savia.jpg

Isabell Gass

Ich bin Isabell Gass und arbeite ab August 2021 im Kreativ-Spiel-Hof.

  

Ich bin Mami von zwei tollen Töchtern und glücklich verheiratet.

Nebst kochen und backen für die Familie, nähe und male ich sehr gerne. 

Ich freue mich darauf, die Kinder im Kreativ-Spiel-Hof kennen zu lernen, Nadja zu unterstützen und damit eine neue Herausforderung anzunehmen.

Isabell.jpg

Karin Thoma

Ich bin Karin Thoma und arbeite ab August 2021 im Kreativ-Spiel-Hof.

Ich bin verheiratet, habe zwei mittlerweile erwachsene Töchter und eine wundervolle Enkelin.

Kinder faszinieren mich seit eh und je, deshalb betreute ich schon früher zu Hause Tageskinder, leitete Spielgruppen in Schmerikon und Jona und arbeitete schon mit grosser Freude in der Heilpädagogischen Schule in Rapperswil als Mittags- und Klassenassistentin.

Ich freue mich, dass ich demnächst viel Zeit mit euren mir anvertrauten Kinder in den gemütlichen, kindergerechten Räumen bei Nadja verbringen darf.

Karin